Die besten Beerdigungen der Welt

 6,50

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

Die besten Beerdigungen der Welt

 6,50

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

Verlagstext:

Ester, Putte und „ich“ gründen an einem langweiligen Tag ein Beerdigungsinstitut. Für alle toten Tiere, die sonst keiner beachtet, wollen sie die besten Beerdigungen der Welt ausrichten!

Mit einer toten Hummel fängt alles an. Ester will sie begraben. Auf einer Lichtung, zu der nur der geheime Pfad der Kinder führt. Ester ist fürs Schaufeln zuständig, „ich“ für ein Gedicht am Grab und der kleine Putte soll dazu weinen. Aber e i n e Beerdigung ist natürlich nicht genug. Jetzt werden noch mehr tote Tiere gebraucht. Ester greift zum Telefon … Ulf Nilssons Geschichte über dieses ganz ernsthafte Spiel zu Leben und Tod ist so präzise wie humorvoll. Jeder wird sich darin selbst entdecken und dabei unsentimental an den befreienden Umgang mit dem Tod zu Kinderzeiten erinnert. Auf wunderbar subtile Weise vervollständigen Eva Erikssons atmosphärische Bilder dabei die Geschichte. Ein Bilderbuch, das der schwedische Originalverlag bereits als „Klassiker von morgen“ bezeichnet.

 

Eigentlich gehört dieses Buch nicht ganz richtig in diesen Shop, denn es stellt keine Personen aus marginalisierten Gruppen – sogenannten Randgruppen – dar, es wird sogar eher von einem christlichen Hintergrund ausgegangen. Ich habe es dennoch aufgenommen, da ich finde, dass der Umgang mit dem Tod hier so selbstverständlich und schön dargestellt wird. Dieses „Tabuthema“ wird zum selbstverständlichen Teil des Lebens und regt an, darüber nachzudenken, was Tod in unserer Gesellschaft bedeutet und es zeigt, wie Kinder „Beerdigung“ spielen. Und es ist wundervoll gezeichnet.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren
40 Seiten, broschiert

Nur noch 2 vorrätig

Zusätzliche Information

Größe 19 × 15.1 × 0.8 cm
Autorin / Autor

Übersetzung

Illustration

Erscheinungsjahr

Marke / Verlag