Maxi Memory “Berufe” – Geschlechtergerechtigkeit im Spieleklassiker | akros

 19,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Maxi Memory “Berufe” – Geschlechtergerechtigkeit im Spieleklassiker | akros

 19,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Memory: Erinnerst Du Dich, wo das Gegenstück war?

Ein Spieleklassiker im Großformat.
Wo war noch gleich das Bild? Bei diesem Spiel heißt es: Merke Dir gut, wo welches Bild liegt, denn nur wer die richtigen Paare findet, kann gewinnen.

Die Paare bilden sich hier nicht aus gleichen Kärtchen, sondern aus einer weiblichen und einer männlichen Person mit demselben Beruf. So können Kinder viel leichter Identifikationsfiguren für sich finden und eine typische Geschlechterrolle entfällt.

Weil die Karten mit 9×9 cm recht groß sind, eignen sie sich für manche Menschen mit Sehbehinderung. Es sind Fotos von Menschen.

Diversitätskriterien Maxi Memory “Berufe”:
Es sind je Paar immer eine weibliche und eine männliche Person gezeigt. Es werden Schwarze / PoC und weiße Menschen gezeigt.

Lieferumfang:

  • 34 stabile Bildkarten aus Pappkarton (also 17 Memory-Pärchen)
  • 9 x 9 cm große Karten
  • stabile Aufbewahrungsbox aus Karton
  • Altersempfehlung: 3-8 Jahre

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.
Sicherheitshinweis: Die Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen.

Vorrätig

Förderziele:

  • Erinnerung trainieren
  • Sprachförderung
  • beobachten
  • Schulung der Aufmerksamkeit
  • Schulung der Konzentrationsfähigkeit

Aufgrund der Größe auch gut geeignet für Senioren und Menschen mit Seheinschränkungen

Zusätzliche Information

Marke / Verlag

Warnhinweis

,