Spiele für Geschlechterbewusstsein und Toleranz | Verlag an der Ruhr

 15,99

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

Spiele für Geschlechterbewusstsein und Toleranz | Verlag an der Ruhr

 15,99

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

Schnell praktisch ins Handeln kommen. Mit dem Buch “Spiele für Geschlechterbewusstsein und Toleranz” wird das leicht gemacht.

Verlagstext:
“Wenn Ihnen geschlechterbewusste Erziehung und Toleranz wichtig sind, dann möchten Sie das Thema sowohl reaktiv als auch proaktiv aufgreifen und in Ihren Alltag integrieren.

Mit den Ideen in diesem Buch können Sie Geschlechterbewusstsein, Körpergefühl und Toleranz sowohl gezielt als auch spontan im Tagesablauf spielerisch fördern. Hier finden Sie Impulse zu den Themen Körper, Berührungen, Sinneswahrnehmung, Mädchen und Jungen, Gefühle, „Nein“ sagen und Grenzen setzen sowie Gemeinschaft, Miteinander und Toleranz. Alle Spiele laden dazu ein, sich dem Thema mit kindlicher Unvoreingenommenheit zu nähern und stereotypes Denken in Frage zu stellen. Ein extra Praxisteil mit didaktischen Tipps zu Gesprächen über Sex, Zeugung, Schwangerschaft und Geburt rundet das Buch ab.

Dieser Titel war vormals bei Cornelsen unter der ISBN 978-3-589-16159-1 zu finden.”

Dieses Buch richtet sich an:
– Eltern
– Lehrer*innen
– Erzieher*innen
– alle anderen Menschen, die mit Kindern umgehen

112 Seiten, Softcover

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Informationen zur Reihe Kita-Praxis – einfach machen!
Legen Sie direkt los! Die praxiserprobten Ideen zu Themen aus allen Bildungsbereichen lassen sich ohne viel Aufwand sofort im Kita-Alltag umsetzen. Mit den ganzheitlichen Anregungen können Sie die Kinder individuell und spielerisch fördern und werden gleichzeitig den Anforderungen des Bildungsplans gerecht. Statt langer Vorbereitungen – einfach machen!

Zusätzliche Information

Autorin / Autor

Marke / Verlag

,