Traum-Berufe Italienisch-Deutsch – Cai Schmitz-Weicht & Ka Schmitz | ab 4 Jahren

 12,95

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

Traum-Berufe Italienisch-Deutsch – Cai Schmitz-Weicht & Ka Schmitz | ab 4 Jahren

 12,95

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

“Was willst Du mal werden?” ist eine häufige Frage an Kinder. In dem Buch Traum-Berufe gibt es vielfältigere Ideen als die üblichen.

Verlagstext:
Lisa sitzt über ihren Hausaufgaben. Einen Aufsatz zum Thema „was sie einmal werden möchte“ soll sie schreiben. Doch es wollen ihr partout keine spannenden Berufe einfallen. Ihr kleiner Bruder Philip und seine Freundin Adila eilen zu Hilfe und überlegen begeistert mit. Zusammen entwickeln die Kinder jede Menge Ideen, Wünsche und Träume rund um die Themen Arbeit und Berufe.

Mit Witz und Phantasie thematisiert das Bilderbuch verschiedenste, auch „zeitgemäße“, Berufe bis hin zur Arbeitslosigkeit. Dabei bietet es alternative Geschlechterbilder an und repräsentiert Vielfalt, ohne sie zu fokussieren oder zu problematisieren. In einer realistischen Geschichte wird die Möglichkeit vermittelt, dass ein jedes Kind jedweden Traum haben kann, was es einmal im Leben machen möchte – unabhängig von Geschlecht, Herkunft und sozialem Status.”

Diversitätskriterien:
Schwarze Kinder, Kinder of Color, weiße Kinder, Menschen mit und ohne Behinderung, sozialer Status – so viele Aspekte werden hier mitgedacht und gezeigt ohne thematisiert zu werden.

Über das Buch: Traum-Berufe:

  • Pappenbilderbuch mit 20 Seiten
  • 22 cm x 17 cm
  • zweisprachig Italienisch-Deutsch
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Hier gibt es eine Vorschau zum Buch.

Vorrätig

Beschreibung

Das Team zum Buch

Ka Schmitz ist Künstlerin, Illustratorin und Comic-Zeichnerin. Einige ihrer Schwerpunkte sind Empowerment von Mädchen und Frauen und die Auseinandersetzung damit in Bildern.

Cai Schmitz-Weicht arbeitet als Texterin für nachhaltige Unternehmen, soziale Projekte und Bildungsträger. Sie schreibt für Kinder und Erwachsene, verfasst Webtexte, Informationsmaterialen und Geschichten und setzt sich für einen diskriminierungskritischen Sprachgebrauch ein.

Zusätzliche Information

Marke / Verlag